MAGIX Music Maker 2015 Premium

Mehr Sounds. Mehr Effekte. Mehr Möglichkeiten.

Einfach Musik machen: Der MAGIX Music Maker 2015 Premium bietet noch mehr Power, noch mehr virtuelle Instrumente, doppelt so viele Sounds & Loops und einen erweiterten Funktionsumfang für erstklassige Musikproduktion. Diese Musiksoftware ist sowohl für Einsteiger, als auch für ambitionierte Musikproduzenten geeignet. Zahlreiche Hilfen wie die Tonhöhenkorrektur Vocal Tune 2, Auto Mastering oder praktische Tonstufen-Presets sorgen für professionellen Sound – selbst, wenn man kein Profi ist.

Virtuelle Instrumente

Die virtuellen Instrumente im MAGIX Music Maker 2015 Premium lassen sich ganz einfach mit dem virtuellen Bildschirmkeyboard und mit MIDI-Controllern spielen oder über den MIDI-Editor bequem per Maus arrangieren. Enthalten sind u. a.: Urban Drums, Analog Synths, Vita Sampler, Synthesizer DN-e1, Vita 2.

Exklusiv in der Premium-Version:

Enthält alle Features von MAGIX Music Maker 2015 und zahlreiche exklusive virtuelle Instrumente, Effekte & Funktionen. Nur in der Premium-Version: 3.000 zusätzliche Loops aus den Genres Drum & Bass, Metal, Funk & Movie Score. Zusätzliche virtuelle Instrumente: Celtic Harp, World Flutes, Jazz Drums, BeatBox 2. Unbegrenzte Spuren, Analog Kompressor, die Mastering Suite 4 inklusive Auto Mastering.

 

Über 6.000 neue Sounds aus Genres wie Drum & Bass, Hip Hop, Reggae, Techno, Rock Pop, Funk und House einfach per Drag & Drop arrangieren. Alle Sounds sind frei miteinander kombinierbar.

Aufnehmen & Abmischen

Mikrofon, Gitarre oder Keyboard anschließen und in Studioqualität aufnehmen und anschließend mit professionellen Effektvorlagen & Plug-ins wie den essentialFX abmischen.

Sägende Bässe, knarzende Leadsounds und träumerische weite Flächen: Analog Synths setzt die Boxen unter Strom und spielt mit den legendären Klängen diverser Hardware Synthesizer.

Boom! Die wuchtigen Drum Kits in Urban Drums sind bestens geeignet für Hip Hop & Dubstep Songs. Fügen sich dank diverser Einstellungsmöglichkeiten aber auch in poppigere Arrangements nahtlos ein.

Die zwei neuen Premium-Instrumente erzählen beim Spielen mit exotischen Akzenten von weit entfernten Welten, zerklüfteten Küsten und sternenklaren Nächten im Freien. Verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für z. B. Distortion erlauben aber auch ganz andere Töne.

 

Fresh-Magazin.com Bewertung:
92% – tolles Music Tool – Sehr zu empfehlen!